Vertriebstraining oder Telefonschulung in Hessen

 

Die wenigsten sind geborene Verkäufer. Aber Verkaufsfertigkeiten sind erlernbar. Gerne möchten wir Ihnen das Wissen und die notwendigen Fähigkeiten vermitteln. Welche Struktur hat ein Verkaufsgespräch? Auf welche Dinge muss ich als Verkäufer speziell achten? Wie gehe ich mit Kundeneinwänden oder Vorwänden um und manövriere mich geschickt durch die Preisverhandlung? Hier können wir Ihnen helfen. Durch Seminare, Kurse und Schulungen. Als Trainingsunternehmen (Messeschulung, Schlagfertigkeitscoaching, Verkaufsschulung, Gesprächstechniken, Außendienstseminar, Vertriebstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Hessen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Hessen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Rabatt und Nachlass Achten Sie darauf, bei einem Nachlass nicht gleich zuzustimmen. Das weckt nur die Gier nach mehr. Fragen Sie den Kunden nach seinen Motiven für einen Nachlass. Andererseits dürfen Sie Rabattforderungen auch nicht pauschal zurückweisen. Lassen Sie sich mit einer Antwort Zeit! Sie müssen nicht sofort antworten. Kalkulieren Sie nochmals in Ruhe oder nehmen sich vor, eine neue Kalkulation zu erstellen. Was sollten Sie noch beachten? Für Rabattforderung gilt: Begründen Sie einen Nachlass! Wichtig: Wenn Sie einen Nachlass geben, dann sollte auch die Leistung entsprechend angepasst werden. Mögliche Begründungen für einen Rabatt: - Zusätzliche Leistungen sind eingeschränkt oder fallen weg. - Zahlung erfolgt mit Vorkasse. - Kunde schließt einen Rahmenvertrag ab. - Kunde holt Ware selbst ab. - Kunde ist ein Schlüsselkunde, der unbedingt gewonnen werden soll. Grundregel: Kein Nachlass ohne Begründung.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Die Qual der Wahl: Sie wollen Präsentationsmedien einsetzen, doch welche haben Sie zur Auswahl? Visuelle Medien (sehen): Oft kommen bei Präsentationen Beamer und Computer zum Einsatz (z. B. mit PowerPoint). Weitere Medien, durch die Sie Ihre Botschaft „sichtbar” machen können: Plakate, Flipcharts, Pinnwände und White-Boards. Auditive Medien (hören): Mit Tonträgern und Audiodateien können Sie Musik und Sprachaufnahmen einsetzen. Audiovisuelle Medien (hören und sehen): Filme, Animationen und Videoclips lassen sich leicht über den Beamer vom Computer abspielen. Haptische Medien (tasten): Dazu gehören Modelle zum Anfassen ebenso wie Handouts und Skripte.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Rücksicht auf Behinderte Unsere Gesellschaft ist auf Rollstuhlfahrer und andere Behinderte immer noch unzureichend eingestellt. Das fängt schon damit an, dass ein Standardrollstuhl nicht durch eine normale Zimmertür passt. Wer auf Behinderte keine Rücksicht nimmt, kann sie auch nicht als (gute) Kunden gewinnen. Was ist anzuraten? Wenn es Menschen mit Behinderungen erleichtert wird, allein einzukaufen, werden sie diese Chance gern nutzen - und zwar dort, wo zum ersten Mal an ihre Bedürfnisse gedacht wurde. Sorgen Sie also für barrierefreie Zugänge, Wege, Behindertenparkplätze und für Verkaufstheken mit angepasster Höhe, wo Menschen mit Handicap „auf Augenhöhe” begegnet wird. Behindertengerechte Toiletten sind ebenso Pflicht wie eine entsprechende Schulung der Mitarbeiter, um Diskriminierungen (auch unterschwellige) zu vermeiden. Tipp: Informieren Sie sich bei Sozialverbänden und Handelskammern (kostenlos) über die Anforderungen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Verhandlung, Vertriebsseminar, Verkaufspräsentation, Verkaufsprozess, Beschwerdemanagement, Verkaufsschulung oder Kundenbindung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Hessen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Hessen

Alle unsere Verkaufsseminare zeichnen sich durch hohen Praxisbezug aus. Bei uns steht der Teilnehmer und Außendienstmitarbeiter im Mittelpunkt und die Gruppe erarbeitet gemeinsam neue Felder. Rufen Sie uns doch einfach an oder schicken uns eine Mail. Gerne lassen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot zukommen. Direkt auf Ihr Unternehmen und Ihre Verkäufer abgestimmt. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ür eine bestimmte Sportart sein, dies können gemeinsame Erlebnisse sein. Bereiten Sie sich auf dieses Gespräch vor, sagen Sie, dass Sie nur ein kurzes Gespräch suchen und vereinbaren Sie einen Termin. Wenn Sie der Meinung sind, mit dieser Person öfter etwas unternehmen zu können, dann sprechen Sie dies auch aus. Erweitern Sie auf diese Art nach und nach Ihren Freundeskreis. Von der Strategie zur Aktion - Wie soll es umgesetzt werden? - Backstage - eine Maßnahme, die vom Management angeordnet wird und mit Budget durchgeführt wird. Nicht alle Kundenbindungsaktionen werden Face-to-Face beim Kunden umgesetzt. Oft ist eine gute Vorarbeit entscheidend. Hier wird dargestellt, welche Maßnahmen wichtig sind. Und diese Maßnahmen können oft ganz unterschiedlich sein. Möglichkeiten zum wir ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Hessen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Hessen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Außendienstkurs, Vertreter, Gesprächsführungstraining, Inhousetraining, Verkaufserfolge, Akquisitionstraining, Abschlusssicherheit
  • Führung: Mitarbeiterpotentiale, Selbstverantwortung, Führungsnachwuchs, Teamarbeit, Stressbewältigung, Verhaltensmuster

  • Rhetorik: Rede, Hinterfragen, argumentieren, gute Reden halten, Small-Talk, Kommunikationsworkshop
  • Messeauftritte: Publikumsmessen, Messeseminare, Publikumsmessen, Messecoaching, Publikumsmessen, Messeschulung
  • Telefon: Freundlichkeit, Neukundengewinnung, Weiterbildung, Telefonservice, Voicebox, Weiterbildung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache für Verkäufer

Vertriebstraining, Kundenrückgewinnung, Kundentypologie, Vermarktung, Vertriebstraining, Außendienstschulung. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...