Verkaufstrainer oder Kundenbindungsseminar in Wiesbaden

 

Den Kundenwunsch und die Möglichkeiten der eigenen Firma in Einklang zu bringen, gehört zum Aufgabenfeld eines jeden Verkäufers und Außendienstmitarbeiters. Diese Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Flexibilität und Geschick im Auftreten und in der Gesprächsführung. Sie wollen als Verkäufer oder Verkaufsleiter Ihr Wissen auffrischen und sich in neuen Taktiken schulen? Als Trainingsunternehmen (Einzelcoaching, Schlagfertigkeitscoaching, Managementtechniken, Gesprächsführung, Kundenzufriedenheit, Verkaufstrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Wiesbaden oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Wiesbaden.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Referenzen Dass Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung überzeugend finden, ist Voraussetzung für den Verkauf. Tut das auch jemand, den Ihr potentieller Kunde als Autorität empfindet, ist das schon die „halbe Miete”. Einen Neukunden gewinnen Sie oft bedeutend einfacher, wenn Sie Referenzen nennen. Durch eine Referenz können Sie Ihrem noch zögernden Kunden Sicherheit geben. Wenn Kunden mit Ihnen rundum zufrieden sind, dann fragen Sie diese, ob sie damit einverstanden sind, bei Anrufen Ihrer Interessenten Auskunft zu geben. Doch worauf sollten Sie bei der Nennung von Referenzen achten? Einige Hinweise zu Referenzunternehmen: - Wählen Sie ein bekanntes Unternehmen. - Nennen Sie einen konkreten Ansprechpartner, seine Position und Durchwahl. - Achten Sie darauf, nicht direkte Mitbewerber als Referenzadressen zu nennen. - Prüfen Sie, ob Sie ein Foto verwenden können. Am besten vom Produkt im Einsatz. - Setzen Sie Referenzschreiben ein. Besonders wirkungsvoll sind Referenzen von Unternehmen, zu denen der Kunde eine direkte Beziehung hat, die aber keine Konkurrenten von ihm sind. Denn einem Modehaus sagt es nichts, wenn Sie Ihr Produkt zuvor an den Marktführer im Tiefbau verkauft haben. Referenzen müssen zu Ihren Kunden passen! Tipp: Eine Referenz kann auch eine Veröffentlichung oder ein Presseartikel sein.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Bei gut gewählter Reihenfolge können die Zuhörer Ihnen leicht folgen. Wenn nicht, verlieren die Leute den Faden – und Sie wahrscheinlich auch. Berücksichtigen Sie deshalb die folgenden Grundsätze. Tipps zur inhaltlichen Reihenfolge: - Das Bekannte kommt vor dem Unbekannten: „Wie Sie wissen …” vor „Jetzt haben wir entschieden…”. - Die Hauptaussage kommt vor den Details: „Dieses Programm steuert die Maschinen vollautomatisch.” vor „Das Funktionsprinzip dahinter basiert auf…”. - Nennen Sie Angenehmes vor Unangenehmem: „Die neue Personalstruktur schafft klare Zuständigkeiten“ vor „Sie müssen sich aber darauf einstellen….”. - Kommen Sie nach den Auswirkungen auf die Ursachen zu sprechen: „In diesem Jahr sind unsere Umsätze im Bereich XY eingebrochen.” vor „Aus meiner Sicht ist dafür vor allem das… verantwortlich.”.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Waldi & Co. Viele Menschen richten sich viel stärker nach ihrem vierbeinigen Freund, als es ihnen selbst bewusst ist: Wo ihr Hund abgelehnt wird oder keine Angebote vorfindet, gehen sie nicht (mehr) hin - und sind als gute Kunden verloren. Wie nehmen Sie auf die Bedürfnisse von Waldi & Co. Rücksicht? Prüfen Sie, ob das strenge Hundeverbotsschild an der Tür wirklich sein muss - oft steckt hinter ihm nur Faulheit oder Angst. Hunde zuzulassen ist meist viel einfacher, als für sie wirklich gute „Parkmöglichkeiten” zu schaffen. Wo der Hund dennoch warten soll oder muss, z.B. im Lebensmittelhandel, sind sauberer Wassernapf, Befestigungsmöglichkeit für die Leine und natürlich Überdachung Pflicht. Wenn Ladenbesitzer sich zusammenschließen, sind auch anspruchsvollere Unterbringungen (Boxen, Hundespielplätze mit Aufsicht) eine Möglichkeit. Tipp: Wer hier innovativ ist, besetzt eine Nische!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern Konkurrenzbeobachtung, Konkurrenzbeobachtung, Außendienstseminar, Vertreterseminar, Gesprächseröffnung, Kundennutzen oder Ertragsmanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Wiesbaden oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Wiesbaden

Ob bei Ihnen vor Ort in unseren Räumlichkeiten; ob Gruppenseminar oder Einzelcoaching: wir machen es für Sie möglich. Unser professionelles und erfahrenes Team qualifizierter Verkaufstrainer stimmt die genauen Inhalte direkt mit Ihnen ab, und ermöglicht so eine Weiterbildung, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Auch der Praxisbezug gerät dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Wir haben Ihr Interesse an qualifizierter Weiterbildung im Bereich Verkauf geweckt? Fordern Sie doch einfach unser Gratis-Infopaket an oder nehmen direkt telefonisch mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir jederzeit Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... en versorgen. Seit Ende letzten Jahres macht sich Benno Schulz sich den Spaß, sein Kunden nach ganz einfachen Kriterien in - wie er es sagt - Schubladen zu stecken. Er ist sich bewusst, dass dies eine grobe Vereinfachung darstellt. Und dennoch: seit er sich wirklich Gedanken darüber macht, wer seiner Kunden überhaupt Interesse an dem alljährlichen Umtrunk hat. Seit er ganz bewusst für unterschiedliche Kundentypen unterschiedliche Kundenbindungsmaßnahmen nutzt, erhält er deutlich mehr Rückmeldung. Überlegen Sie aus welchen Gründen Ihre Kunden kaufen Wir tun oder lassen nichts ohne Grund. Natürlich gibt es viele Gründe, weswegen sich Kunden bestimmte Produkte kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Und wenn Sie wissen, welcher Grund hinter einem Kauf steckt, dann haben S ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Wiesbaden. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Wiesbaden. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Inhouseseminar, Verkaufsoptimierung, Verkaufsweiterbildung, Vertreter, Vertreter, Basisverkaufstraining, Kaltakquise
  • Führung: Krisenkompetenz, Zielvereinbarung, Persönlichkeitsanalyse, Mitarbeiterpotentiale, Mitarbeitergespräche, Leadership

  • Rhetorik: Dialektik, Parlieren, gute Reden halten, Kommunikation und Rhetorik, Kommunizieren, Gesprächsführung
  • Messeauftritte: Messetraining, Messepersonal, Messeseminare, Messevorbereitung, Verkaufstraining, Messeschritte
  • Telefon: Aussprache, Inhouse, Telefoncoaching, Akquise, entgegennehmen, Servicecenter
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache für Verkäufer

Verkaufstrainer, Vermarktung, Inhouseseminar, Verkaufstraining, Verkaufstrainer, Vertreterseminar. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...