Verkaufstrainer oder Verkaufstrainings in Offenburg

 

Den Kundenwunsch und die Möglichkeiten der eigenen Firma in Einklang zu bringen, gehört zum Aufgabenfeld eines jeden Verkäufers und Außendienstmitarbeiters. Diese Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Flexibilität und Geschick im Auftreten und in der Gesprächsführung. Sie wollen als Verkäufer oder Verkaufsleiter Ihr Wissen auffrischen und sich in neuen Taktiken schulen? Als Trainingsunternehmen (Führungskräfteschulung, Kundenbindungstraining, Körpersprache, Führungstechniken, Verkaufsschulung, Verkaufstrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Offenburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Offenburg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Referenzen Dass Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung überzeugend finden, ist Voraussetzung für den Verkauf. Tut das auch jemand, den Ihr potentieller Kunde als Autorität empfindet, ist das schon die „halbe Miete”. Einen Neukunden gewinnen Sie oft bedeutend einfacher, wenn Sie Referenzen nennen. Durch eine Referenz können Sie Ihrem noch zögernden Kunden Sicherheit geben. Wenn Kunden mit Ihnen rundum zufrieden sind, dann fragen Sie diese, ob sie damit einverstanden sind, bei Anrufen Ihrer Interessenten Auskunft zu geben. Doch worauf sollten Sie bei der Nennung von Referenzen achten? Einige Hinweise zu Referenzunternehmen: - Wählen Sie ein bekanntes Unternehmen. - Nennen Sie einen konkreten Ansprechpartner, seine Position und Durchwahl. - Achten Sie darauf, nicht direkte Mitbewerber als Referenzadressen zu nennen. - Prüfen Sie, ob Sie ein Foto verwenden können. Am besten vom Produkt im Einsatz. - Setzen Sie Referenzschreiben ein. Besonders wirkungsvoll sind Referenzen von Unternehmen, zu denen der Kunde eine direkte Beziehung hat, die aber keine Konkurrenten von ihm sind. Denn einem Modehaus sagt es nichts, wenn Sie Ihr Produkt zuvor an den Marktführer im Tiefbau verkauft haben. Referenzen müssen zu Ihren Kunden passen! Tipp: Eine Referenz kann auch eine Veröffentlichung oder ein Presseartikel sein.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Ein Blick sagt mehr als tausend Worte. Zuhörer haben gerne das Gefühl, direkt angesprochen zu werden. Der Blickkontakt schafft eine Verbindung zum Publikum. Doch was sollte beim Blickkontakt beachtet werden?Darauf sollten Sie achten: - Der Blickkontakt kommt vor dem Wort. - Nehmen Sie reihum zu jeder Person Blickkontakt auf. Achten Sie auch auf die Zuhörer am Rand. - Bei einer großen Gruppe teilen Sie die Gruppe einfach in verschiedene Bereiche auf, in deren Richtung Sie jeweils blicken. - Schauen Sie nicht über das Publikum hinweg, das wirkt arrogant. Der Blick auf den Boden wiederum wirkt unsicher und inkompetent. - Achten Sie darauf, dem Blick auch den Körper folgen zu lassen, also keinen Blick über die „kalte Schulter”.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Richtig grüßen Eine freundliche Begrüßung taucht jedes Gespräch in ein positives Licht: Der Kunde oder Gesprächspartner wird positiv auf die weitere Kommunikation eingestellt, hört aufmerksamer zu, nimmt mehr auf - und kauft oder bestellt am Ende bereitwilliger. Was gehört zu einer freundlichen Begrüßung? Eine freundliche Begrüßung berücksichtigt regionale Unterschiede (Grüß Gott, Guten Tag) und nimmt Rücksicht auf das Gegenüber - ein lockeres „Hallo” kann z.B. gegenüber Jugendlichen verbindlicher wirken als ein steifes „Guten Tag!” Wichtig: Augenkontakt mehrere Sekunden halten, lächeln, je nach Situation Händedruck (weder zu fest noch zu lasch). Grüßen Sie hereinkommende Kunden! Wichtig ist auch, den Gegengruß abzuwarten und das nachfolgende Gespräch nicht überstürzt zu beginnen - vor allem im Außendienst ist etwas Small-Talk Pflicht, bevor man zum Thema überleitet.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern B2B Verkauf, Kundengewinnung, Vertriebsseminare, Verkäuferseminar, Gesprächseröffnung, Verhandlungstaktiken oder Verkaufstrichter sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Offenburg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Offenburg

Wir sind ein Trainingunternehmen mit dem Fokus auf Weiterbildung in den Bereichen Verkauf und Verkaufskommunikation. Unser Seminarangebot reicht von der Inhouseschulung, über Gruppenseminare bis hin zum intensiven Einzelcoaching. Was in unseren Seminaren nie fehlt: der direkte Bezug zu den Bedürfnissen des Kunden, die Interaktivität und der konkrete Praxisbezug. Teilen Sie uns Ihre Trainingswünsche mit! Ganz einfach und schnell mit unserem Kontaktformular. Wir lassen Ihnen dann umgehend und unverbindlich unser Angebot an passenden Verkaufstrainings zukommen. Denn schließlich möchten wir als Verkaufstrainer für Sie tätig werden.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ndigen stillschweigend die Geschäftsbeziehung oder betreiben negative Mundpropaganda. Jeder Kunde, der reklamiert zeigt damit, dass er uns die Chance gibt, die Beziehung zu retten. Ein reklamierender Kunde will eine schnelle und kulanter Behebung seiner Beanstandung. Es gilt also schnell zu handeln. Auf keinen Fall darf die Bearbeitung einer Reklamation hinausgezögert werden, auch wenn es für den Moment unangenehm sein mag. Erstaunlich sind auch Ergebnisse aus Untersuchungen, bei denen eindeutig hervorgeht, dass Kunden, deren Reklamation schnell bearbeitet wurde noch stärker dem Unternehmen die Treue halten als die 'Durchschnittskunden'. Merksatz: Reklamierende Kunden geben Ihnen die Chance, Ihre Schwachstellen zu erkennen und Verbesserungsvorschläge im Unternehmen umzusetzen. ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Offenburg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Offenburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Zusatzverkauf, Verkaufsideen, Gesprächsdauer, Zusatzverkauf, Kundenwunsch, Grundlagenseminar, Kurs
  • Führung: Leadership, Einstellungsgespräche, Delegation, Zeitmanagement, Prozessorganisation, Konfliktmanagement

  • Rhetorik: Präsentationsseminar, Gesprächsführung, sich durchsetzen, Präsentation, Briefe schreiben, Lautstärke
  • Messeauftritte: Messeteam, Messetrainings, Messecheckliste, Fachmessen, Messeplanung, Messetrainer
  • Telefon: Klingelzeichen, Callcenter, Telefontraining, Telefonseminar, Bildung, Offenes Training
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache für Verkäufer

Verkaufstrainer, kundentypen, Argumentationstraining, Empfehlungsgeschäft, Verkaufstrainer, Außendienstkurs. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...